Feierlicher Spatenstich für TRIIIPLE

Die Arbeiten für Wiens modernstes Lebensraumkonzept starten.

Feierlicher Spatenstich TrIIIple | Foto © APA Fotoservice Juhasz   1/4

Wien, 20. Oktober 2017 – Die Projektentwickler Erwin Soravia, CEO SORAVIA, und Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der ARE Austrian Real Estate GmbH, luden heute Freitag zum Spatenstich für TRIIIPLE. Das Projekt soll dank intelligenter Planung – Hand in Hand mit der Stadt Wien – zum Aushängeschild für moderne Stadtentwicklung werden. Wichtige Grundlage dafür ist ein städtebaulicher Vertrag, der mit der Stadtgemeinde Wien geschlossen wurde und bei TRIIIPLE erstmals zur Umsetzung gelangt. Dieser verpflichtet die Projektpartner zu privaten Investitionen in die öffentliche Infrastruktur. So fließen rund EUR 10 Millionen in die Überplattung der A4 sowie in den Ausbau des Schulstandortes Dietrichgasse. Ein neuer Kindergarten wird im TRIIIPLE eröffnet, was ein wichtiges Anliegen für Bezirksvorsteher Erich Hohenberger ist, der ebenso wie Klaus Schierhackl, Vorstand der ASFINAG, den Spatenstich begleitete.

Foto Spatenstich v.l.n.r.: Klaus Schierhackl, ASFINAG-Vorstand; Erwin Soravia, CEO SORAVIA; Erich Hohenberger, Bezirksvorsteher Wien 3. Bezirk; Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der ARE Austrian Real Estate GmbH

Feierlicher Spatenstich für TRIIIPLE (PA 20.10.2017)

triiiple.at