Wettbewerb Landesleitzentrale der LPD OÖ

EU-weiter, nicht offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren und mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen zur Erlangung von Vorentwurfskonzepten für die Landesleitzentrale der Landespolizeidirektion Oberösterreich, 4020 Linz, Gruberstraße 35.

Die Preisgerichtssitzung fand am 27.11.2017 statt.
Als Gewinner ging die Franz und Sue ZT GmbH hervor.

1. Rang = Gewinner
Projekt 5, Franz und Sue ZT GmbH

Auszug aus dem Juryprotokoll:

Das Projekt überzeugt mit einem aufgeständerten und auf 2 Geschoßen organisierten Baukörper. Städtebaulich präzise gesetzt, vermittelt es als eigenständiges Volumen an der Schnittstelle zum öffentlichen Straßenraum und bildet mit den Bestandsgebäuden einen geschützten Hofbereich. Das in seiner Lage geschickt situierte und in seiner Größe ent-sprechend dimensionierte Atrium zoniert den Grundriss intelligent in Teilbereiche, welche den Funktionen entsprechend zugeordnet werden. Die dadurch entstehende Grundrisstypologie überzeugt mit einer klaren internen Wegeführung und angemessenen räumlichen Qualitäten, die bei einer potentiellen Erweiterung durch die vorgeschlagene Aufstockung selbstverständlich adaptiert und weitergeführt werden können. Die allseitig gleich konzipierte Fassadengestaltung (Bandfassade) schafft auf einfache und eigenständige Art und Weise dem Gebäude Identität zu verleihen und den sensiblen Spagat zwischen Öffentlich-keit und Intimität der Aufgabe angemessen, zu bewältigen. 
Trotz hoher Wirtschaftlichkeit gelingt dem Projekt auf bestechende Weise die Gratwanderung zwischen Banalität und intelligenter Einfachheit. 

2. Rang: Projekt 13, Schenker Salvi Weber Architekten ZT GmbH

3. Rang: Projekt 4, Schneider & Lengauer Architekten ZT GmbH

Anerkennung: Projekt 7, Stögmüller Architekten ZT GmbH

Anerkennung: Projekt 9, pora architekten zt gmbh

Anerkennung: Projekt 16, ARGE UrmannRadler ZT GmbH / mia2

Anerkennung: Projekt 18, X Architekten ZT-GmbH

Verfahrensbetreuung

ZT DI Andrea Hinterleitner
Ditscheinergasse 4/12, 1030 Wien
T +43 1 877 48 11
F +43 1 877 48 54 
office(at)zt-hilei.at