"Gute Seele" für Floridsdorf

Die "gute Seele” des neuen Stadtquartiers AM PARK soll wesentlich zur Quartiersbelebung und gesellschaftlichem Miteinander beitragen.

Super-Greißler | Grafik © Agentur Jung & Nett   1/9

In der Quartiersentwicklung AM PARK in Floridsdorf soll ein Nahversorger im Quartier Einzug halten. Die Suche nach dem "Super-Greißler" erfolgte über eine eigene Kandidatenshow beim Wiener Fernsehsender W24. Gesucht ist eine kreative und sozial engagierte Einzelperson oder ein Team, die als Nahversorger des neuen Stadtquartiers wesentlich zur Quartiersbelebung und gesellschaftlichem Miteinander beitragen.

Im Jänner ist es dann soweit: In der W24-TV-Sendung wird der neue Super-Greißler offiziell gekürt. Aus zahlreichen Bewerbungen wurden bereits vor laufender Kamera sieben Kandidaten auf Herz- und Nieren geprüft. Die Jury bewertete nicht nur das Konzept des Greißler-Ladens sondern auch die Persönlichkeit, soziale Kompetenz und das Geschick der Kandidaten. Der oder die GewinnerIn wird zur Umsetzung des Konzeptes eingeladen! Die Ausstrahlung der TV-Show startet Ende Jänner. Wir werden das genaue Datum der Ausstrahlung hier bekannt geben. 

Der als „grüne Oase“ mit Naherholung geplante Stadtteil liegt am Gelände der ehemaligen Siemensäcker, südlich der Leopoldine-Padaurek-Straße, in Floridsdorf. 8 Bauträger errichten dort auf 11 Bauplätzen 1.260 Wohnungen für rund 2.500 Menschen. Auf drei ausgewählten Bauplätzen entwickelt die ARE DEVELOPMENT freifinanzierte Miet- u. Eigentumswohnungen.

Am Park