Neue Mitglieder für ARE Aufsichtsrat

Markus Neurauter, bisher Aufsichtsrat der BIG, übernimmt zukünftig den Vorsitz im Aufsichtsrat der ARE.

BIG & ARE Zentrale | © David Schreyer   1/2

Im Rahmen der Generalversammlung am 27. April 2022 wurden die Mitglieder für den Aufsichtsrat der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und ihrer 100%-Tochter ARE Austrian Real Estate neu bestellt.

Christine Marek und Wolfgang Hesoun beenden mit dem Auslaufen ihrer Mandate die Tätigkeit im Aufsichtsrat der BIG sowie Gerlinde Layr-Gizycki im Aufsichtsrat der ARE. Markus Neurauter, bisher Aufsichtsrat der BIG, übernimmt zukünftig den Vorsitz im Aufsichtsrat der ARE. Dem Aufsichtsrat der ARE gehören weiters Christina Haslauer als Stellvertreterin des Vorsitzenden, Elisabeth Gruber, Martin Holzinger, Christian Domany und Sandra Bauernfeind an.

Die Geschäftsführung dankt den ausscheidenden Aufsichtsräten für ihren wesentlichen Beitrag zur erfolgreichen Weiterentwicklung von BIG und ARE in den vergangenen Jahren und freut sich gleichzeitig auf die Zusammenarbeit mit den neu bestellten Gremien.

Hier finden Sie die Pressemitteilung.