Zurück

Bürogebäude Wollzeile

1010 Wien

Das Haus mit der Adresse Wollzeile 1–3 wurde in den vergangenen Jahren generalsaniert. Das im Revolutionsjahr 1848 errichtete Gebäude lädt im Erdgeschoß mit seinen Ladenzeilen zum Flanieren ein, während sich über die oberen Geschoße modernste Büroflächen erstrecken. Das Foyer der Passage dient als Eingang zu den Büroräumlichkeiten und zur Gastronomiezone im Erdgeschoß.

Die fünf Obergeschoße können flexibel in Büros ab 250 Quadratmeter aufgeteilt und individuelle Wünsche umgesetzt werden. Pro Stockwerk stehen zwischen 960 und 1.500 Quadratmeter zur Verfügung. Sämtliche Räumlichkeiten sind mit hochwertigen Parkettböden ausgestattet.

Technisch wurde das Haus auf den neuesten Stand gebracht. Das Thema Ökologie spielte bei der Planung eine zentrale Rolle. Sensorgesteuerte Lichtsysteme, Abluft- und Wärmerückgewinnungsanlagen reduzieren jetzt deutlich die Betriebs- und Wartungskosten.

Perfekte Lage

Die Lage der neuen Büros und der Passage nächst Stephan könnte attraktiver nicht sein. Das Objekt ist in der Wollzeile 1-3 im ersten Wiener Gemeindebezirk situiert und damit nur rund 200 m vom Stephansdom entfernt.

Gastronomie, Bank, Supermarkt etc. befinden sich in unmittelbarer Umgebung bzw. im Haus.

  • U-Bahnlinien U1/U3: 2 min zu Fuß
  • U-Bahnlinie U4: 3 min zu Fuß
  • Flughafen Wien: Taxi ~20 min, CAT ~30 min

 

wollzeile1.at

Adresse:

Wollzeile 1-3
1010 Wien
Auf Google Maps anzeigen

Kontakt:

Thorsten Mörk
Asset Management

Trabrennstraße 2b
1020 Wien

T +43 1 715 02 08-7125
thorsten.moerk(at)are.at

Wohnungen Jordangasse

Büro & Mietwohnungen im Ersten

Zum Projekt