Zurück

Dachgeschoss-Wohnungen Juchgasse

DG-Ausbau in 1030 Wien.

In zentraler urbaner Lage wurde auf einem Gründerzeithaus aus dem 19. Jahrhundert das Dachgeschoß zu 13 Wohnungen ausgebaut. Die Wohnflächen betragen zwischen 35 m² bis rund 103 m². Bis auf die Kleinwohnung sind alle Wohneinheiten mit Freiflächen ausgestattet. Die zeitgemäße Ausstattung umfasst hochwertige Parkettböden und Fliesen, Fußbodenheizung, Kühlung sowie eine vollausgestattete Küchenzeile. Das Projekt wurde im Winter 2018 fertiggestellt.

Die attraktive Wohnlage zeichnet sich durch die unmittelbare Nähe zur Einkaufstraße "Landstraßer Hauptstraße", Rochusmarkt und Wien Mitte aus. Erholungssuchende sind binnen 22 Gehminuten im Naherholungsgebiet Prater. 
Die Verkehrsanbindung ist trotz der Ruhelage ausgezeichnet: Binnen 10 Minuten wird sowohl der Verkehrsknotenpunkt Rennweg mit den Schnellbahnlinien (S1, S2, S3, S4, S7) als auch das U Bahn Netz über die U3 Station "Kardinal Nagl Platz" erreicht. Im Innenhof können KFZ-Stellplätze angemietet werden. 

Es sind derzeit alle Wohnungen vermietet.

Adresse:

Juchgasse 19
1030 Wien
Auf Google Maps anzeigen

Eckdaten:

Fertig­stellung Q1/2018
Anzahl Wohneinheiten 13
Projekt­status fertig gestellt

Projektleitung:

Alexander Posch
Asset Management

Trabrennstraße 2b
1020 Wien

T +43 1 715 02 08-7118
alexander.posch(at)are.at

Wohnungen Jordangasse

Büro & Mietwohnungen im Ersten

Zum Projekt
Wohnungen Geigergasse

Mietwohnungen Geigergasse

Zum Projekt