Zurück

WILDGARTEN

Lebenskonzepte neu denken - Wohnen am Rosenhügel.

Die Stadt Wien wächst – und mit ihr die Möglichkeit, Lebenskonzepte neu zu denken. Auf dem Rosenhügel, einem Ausläufer des Wienerwaldes im 12. Wiener Gemeindebezirk, entsteht Wiens erstes Wohnquartier in einem Wildgarten. Auf etwa 11 Hektar werden 2.300 Menschen mit der Natur nachbarschaftlich und doch städtisch leben. Das Mitgestalten ist von Anfang an Teil des Entwicklungskonzepts, das ein Leben im Zweifamilienhaus mit mehrgeschoßigen Wohnbauten verbindet. Bis zum Jahr 2023 entstehen im Wildgarten etwa 1.100 Wohneinheiten durch Bauträger und private Baugemeinschaften, freifinanziert und zum Teil gefördert.

Daten und Termine:

  • Grundstücksfläche: 107.000 m2
    davon rd. 64.800 m2 für ARE/ARE DEV
  • Bruttogrundfläche: rd. 115.000 m2
    davon rd. 71.000 m2 für ARE/ARE DEV
  • Nutzfläche: rd. 82.900 m2
    davon rd. 22.900 m2 Mietwohnungen
    rd. 27.000 m2 Eigentumswohnungen
  • rd. 1.100 Wohneinheiten
  • drei denkmalgeschützte Bestandsgebäude
  • Masterplan:
    arenas basabe palacios arquitectos
    M&S Architekten ZT GmbH
  • Baubeginn: Herbst 2017
  • geplante Fertigstellung: 2023

 

wildgarten.wien

facebook.com/wildgarten

Adresse:

Emil Behring-Weg 3
1120 Wien

Kontakt:

Martin Nikisch
Urban Development

Trabrennstraße 2b
1020 Wien

T +43 1 712 07 42-7706
M +43 664 807 45 7706
martin.nikisch(at)are-development.at

Triiiple | Visualisierung

TrIIIple

Zum Projekt
Visualisierung Wohnbauprojekt MEXO

MEXO City Homes

Zum Projekt
Foto Das Hamerling

DAS HAMERLING

Zum Projekt
Foto Wohndelta alte Donau

Wohndelta Alte Donau

Zum Projekt